Schwarzweißes 3D Rendering einer Förderschnecke

Förderschnecken

Auf Ihr Schüttgut abgestimmte Fördersysteme

In Gesamtanlagen werden meist mehrere Prozessschritte durch unterschiedliche mechanische Fördersysteme verbunden. Dies gelingt nur mit der optimalen Abstimmung der nacheinander geschalteten Komponenten. Schneckenförderer verbinden Ihre Prozessschritte effizient und transportieren Schüttgüter mithilfe rotierender Schrauben oder Spiralen horizontal, ansteigend bis senkrecht miteinander. Für einen effizienten Prozess stimmen wir alle Förderschnecken verfahrenstechnisch auf Ihren Anwendungsfall ab: entsprechend geplanter Förderleistung, Eigenschaften des zu fördernden Materials, der Prozesslänge und der Steigung.

Vorteile für Ihr Schüttgut-Handling

Seit Jahrzehnten bewährtes System

Denn Qualität und Robustheit ist das Fundament der Förderer

Standardisierte & individuelle Systeme

Weil Schüttgüter und Prozesse verschieden sind

Geschlossene Förderung

Für ein sicheres und staubfreies Gesamtkonzept

Wartungsarm und leicht zu reinigen

Für kurze Standzeiten Ihrer Anlage

Unsere Förderschnecken

Starre Förderschnecke in einer Produktionshalle

Starre Förderschnecke:
Rohr- und Trogförderer

Zum staubfreien Fördern, Ein- und Austragen, Dosieren sowie Verteilen pulverförmiger bis stückiger Schüttgüter. Durch die variablen Flügelgestaltungen (z. B. verzahnt, abgesetzt, poliert, hinterschliffen oder verschleißfest) funktioniert die EMDE Trog- und Rohrförderschnecke auch bei abrasiven, klebenden oder pappigen Fördermedien.

  • Ausführung als Rohr- oder Trogförderschnecke, je nach Branche Ausführung der Schneckenförderer in Stahl oder Edelstahl: mit einem Durchmesser von 100 bis 315 mm und einer Länge bis zu 8 m ohne Zwischenlage möglich (weitere Größen auf Anfrage)
  • Ausführung für Gas- oder Staub-Ex-Bereich möglich (Zone 1/2 oder 21/22)
  • Produktberührte Ausführung poliert: besonders hygienisch bei Schneckenförderer für Lebensmittel
  • Verschiedene Dichtungssysteme: Stopfbuche, Wellendichtring oder spezielle Dichtsysteme
  • Gasdichte Ausführung für schwierige Prozesse
  • Integration von Waschdüsen für die sichere Entfernung von Produktrückständen
  • Gepanzerte Ausführung für stark schleißende Schüttgüter
Biegsame Förderschnecke wird von drei Männern bedient

Spiralförderschnecke EMDE-LIFT

Dieser Spiralförderer findet vornehmlich Anwendung in der Kunststoff-, Nahrungsmittel-, Chemie- und Baustoffindustrie. Besonders für sehr beengte Raumverhältnisse eignet sich der wartungsfreundliche und platzsparende Aufbau der biegsamen Förderschnecke. Hinzukommt die Möglichkeit der flexiblen Schneckenverlegung.
Häufige Anwendungen sind der Produktaustrag aus Sack-, Container- oder Big Bag Enleerstationen und die Beschickung von Tagessilos und Rührbehältern. Sie eignet sich bestens zur Förderung fließfähiger, nicht klebender Produkte.

  • Ausführung als halbstarre oder flexible Förderschnecke, je nach Branche (Chemie-, Lebensmittel-, Baustoff- oder Kunststoffindustrie)
  • Ausführung der Förderspirale in Stahl oder Edelstahl: mit einem Durchmesser von 30 bis 100 mm und einer Länge bis zu 30 m möglich
  • Ausführung des Förderrohrs aus Stahl, Edelstahl oder aus abriebfestem Polyamid
  • Verschiedene Geometrien der Förderspiralen für Granulat oder Pulver
  • Einfach aufgebautes System, das zur Reinigung und Wartung schnell zerlegbar ist

Gemeinsam Lösungen finden.

Ob Komponenten, Anlagen oder schlüsselfertige Komplettlösungen „as a service“: Lassen Sie sich von unseren Schüttgut-Experten zu Ihren Herausforderungen beraten.

Sprechen Sie uns an

Unsere Lösungen im Einsatz

Entleeranlage für Umwelttechnik & Recycling
Big Bag Umfüllstation
Big Bag Entleerstation für Lebensmittel

Anforderung

Die möglichst universelle Umfüllung verschiedener Gebinde mit Kunststoffabfallprodukten und Additiven in Silo-LKWs.

Die Lösung

  • Die Station besitzt verschiedene Entleersysteme zur Entleerung von Fässern, Papp-Drums und Big Bags.
  • Die Produkte werden über ein Schneckensystem mit Verladegarnitur in Silo-LKWs abgefüllt.
  • Die Anlage ist mobil und kann zu verschiedenen Stellen auf dem Werksgelände transportiert werden.
Entleerstation im Außenbereich eines Unternehmens füllt Schüttgut in Silo-LKW

Anforderung

Die Umfüllung der Schüttgüter aus Big Bags in Container.

Die Lösung

  • Das Einheben der Big Bags in die Entleerstation erfolgt über einen integrierten Kettenzug.
  • Es stehen integrierte Austragshilfen für die Entleerung zur Verfügung.
  • Anschließend wird das Schüttgut zur Containerfüllstation mit integrierter Waage transportiert.
Big Bag Umfüllstation mit Förderschnecke in einer Halle

Anforderung

Kombinierte Entleerstation, um verschiedene Gebinde mit Haferflocken und Reismehl zu entleeren, zu puffern und in einen nachgeschalteten Prozess zu fördern.

Die Lösung

  • Das Design der Station ist so ausgeführt, dass die Station keine „toten Ecken“ besitzt und gut zu reinigen ist.
  • Alle produktberührten Kunststoffteile und Schmierstoffe sind für den Einsatz im Lebensmittelbereich geeignet und besitzen die notwendigen Zulassungen.
Nahaufnahme einer Förderschnecke die zur einer Entleerstation führt

Anwendungsbereiche

Außenbereich eines Baufstoffunternehmens am Morgen

Baustoffe

Chemiepark am Morgen

Chemie

Mitarbeiter der Kunststoffbranche mit einem Haufen Kunststoffgranulat

Kunststoffe

Geöffnete Fässer mit Schüttgut

Lebensmittel

Mitarbeiter der Recyclingbranche in einer Müllhalle

Recycling & Umwelt

Unsere Solutions

Füllen

Eichgenaue Befüllsysteme für Big Bags, Container, Fässer oder Oktabins.

Lösungen ansehen

Entleeren

Anlagen zur staubfreien Entleerung von Big Bags, Containern, Fässern und Oktabins.

Lösungen ansehen

Fördern / Dosieren

Für Ihren Anwendungsfall gefertigte Fördersysteme und Dosieranlagen.

Lösungen ansehen

Chargieren / Mischen / Zerkleinern

Unsere Lösungen dosieren, mischen und zerkleinern Ihr Schüttgut.

Lösungen ansehen

Kontakt

Bitte geben Sie Ihr Land/Postleitzahl an, damit wir Ihnen einen Ansprechpartner zuweisen können.

Newsletter

Bleiben Sie in Kontakt! Wir informieren Sie über unsere News und Events bei EMDE.