Zielstrebige Frau vor Betonmauer mit gemalten Muskelarmen

Ausbildung bei der EMDE Group

Unser Ausbildungs-Programm in den Bereichen EMDE Automation und EMDE MouldTec basiert auf der fachlichen und der persönlichen Förderung.

Auch in diesem Jahr bieten wir jungen Leuten mit Interesse an Technik und handwerklicher Begabung die Chance einer praxisorientierten und fundierten Berufsausbildung, die als solide Basis für ein erfolgreiches Berufsleben dient. Während der Ausbildung bieten wir auch einen Werksunterricht mit Prüfungsvorbereitung an.

Ziel ist immer eine Übernahme nach erfolgreich absolvierter Ausbildung.

Fünf junge Menschen im Austausch vor einem FlipchartFünf junge Menschen im Austausch vor einem Flipchart

Wir kümmern uns um Sie

  • Übernahme der Kommunikation zwischen Azubis, Eltern, BBS und der IHK
  • Werksunterricht zur Vertiefung des Schullehrstoffes
  • Kurse zur Prüfungsvorbereitung in der IHK – bzw. ILW-Koblenz
  • Rotationsprinzip der Azubis im Unternehmen
  • Ausbildungsablauf flexibel und individuell
  • Transparentes Bewerbungsverfahren mit schneller Entscheidung

Das sagen Ihre zukünftigen Kolleg:innen

Marco Groß
Mette Wilhelm
Nadine Bröse
Steven Schütz

„Meine Ausbildung zum Industriemechaniker bei der Firma EMDE macht mir sehr viel Spaß, da sie sehr umfang- und abwechslungsreich ist. Ich bin gespannt, was noch alles kommt…“

Auszubildender Marco Groß in einer Werkstatt

„Meine Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation ermöglicht mir, Kreativität mit Organisation und Design zu verbinden.

Bei der EMDE Group gibt es täglich neue Aufgaben und Herausforderungen und falls man mal nicht weiterkommt, wird einem direkt geholfen. Auch am ersten Tag durfte ich schon Aufgaben selbstständig erledigen und bekam die Programme erklärt. Ich fühle mich hier beim Entwickeln von Ideen gefördert.“

Auszubildende Mette Wilhelm mit einem Farbtonfächer

„Meine erste Ausbildung hat mich nicht überzeugt. Doch die Ausbildung zur Industriekauffrau bei EMDE gefällt mir sehr gut. Ich würde mich freuen, bei EMDE bleiben zu können.“

Auszubildende Nadine Bröse im Büro

„Nach meinem Abitur habe ich erst ein Maschinenbaustudium angefangen. Allerdings entschloss ich mich dann, dieses zu Pausieren und eine Ausbildung zum technischen Produktdesigner bei EMDE in Angriff zu nehmen. Derzeit arbeite ich in der Lehrwerkstatt und lerne hier die Grundlagen der Metallverarbeitung.“

Auszubildender Steven Schütz neben einer Tischbohrmaschine

Kultur und Wertesystem bei EMDE

  • Offenheit
  • Leidenschaft für das, was wir tun
  • Respekt
  • Innovation
  • Teamwork
  • Verantwortung
  • Kundenorientierung
  • Nachhaltigkeit
  • Wertschätzung

Ihr Ansprechpartner