Schneckenbohren

Jahrzehntelange Erfahrungen und Entwicklungen sind in die Konstruktion und Technik der Werkzeuge für Schneckenbohrverfahren wie SOB‑Verfahren, VdW‑Verfahren und Vertikal- und Horizontalbohren eingegangen.

Eine besondere Entwicklung ist die teleskopierbare Vertikal-Bohrschnecke, die ein Arbeiten unter sehr begrenzten Höhenverhältnissen, z.B. unter Hochspannungsleitungen oder Oberleitungen, an Bahntrassen oder in Bauwerken ermöglicht.

Zusammen mit dem Maschinen- bzw. Antriebslieferanten werden wir Sie gerne für diese spezielle Anwendung vor Ort beraten.

Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Anwendungsbeispielen? Finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region.

» zu den Ansprechpartnern