Schneckenbohren

Jahrzehntelange Erfahrungen und Entwicklungen sind in die Konstruktion und Technik der Werkzeuge für Schneckenbohrverfahren wie SOB‑Verfahren, VdW‑Verfahren und Vertikal- und Horizontalbohren eingegangen.

Eine besondere Entwicklung ist die teleskopierbare Vertikal-Bohrschnecke, die ein Arbeiten unter sehr begrenzten Höhenverhältnissen, z.B. unter Hochspannungsleitungen oder Oberleitungen, an Bahntrassen oder in Bauwerken ermöglicht.

Zusammen mit dem Maschinen- bzw. Antriebslieferanten werden wir Sie gerne für diese spezielle Anwendung vor Ort beraten.