Drehrohrtrockner/Kalzinatoren

Kontinuierliche Trocknungs- und Kalzinationsprozesse werden vielfach in Drehrohrapparaten durchgeführt.

Durch spezielle Einbauten wie Rohre, Schaufeln oder Kreuzeinbauten wird eine hohe Wasserverdampfung bzw. Stoffumwandlungsrate erreicht.

Innenansicht Kalzinator
Innenansicht Kalzinator

Der Energieeintrag kann direkt über Brenner oder indirekt durch Heißluft bzw. über Konvektion mittels eingebauter Röhrenbündel oder Doppelmantel erfolgen.

Folgende Heizmedien kommen vornehmlich zum Einsatz:

  • Heißwasser
  • Thermalöl
  • Dampf
  • Heißluft
  • Elektrische Beheizung

Die verfahrenstechnische Berechnung, Auslegung, Konstruktion und Fertigung der Apparate bekommen Sie bei EMDE aus einer Hand.

Anwendungsbeispiele

Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Anwendungsbeispielen? Finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region.

» zu den Ansprechpartnern