Wir beraten Sie gerne

Sie haben Fragen zu unseren Produkten oder Anwendungsbeispielen? Finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner für Ihre Region.

» zu den Ansprechpartnern

Gegenläufige Vollverdränger

Der zweigeteilte gegenläufige Verdrängerkörper bringt eine sehr starke Randzonenverdichtung des Bohrlochs.

Gegenläufige Vollverdränger
Gegenläufige Vollverdränger

Produktmerkmale

  • Beide Verdrängerzonen werden über separate Gestänge und zwei unabhängig voneinander arbeitenden Antrieben betrieben.
  • Für die Innenstange werden 6-kt und 8-kt Verbindungen eingesetzt.
  • Das Außengestänge wird mit runden Steckverbindern mit Bohrrohrverschraubung verbunden.
  • Verdrängerdurchmesser 1.000 mm
  • Drehmoment bis 200 kNm